deenfritptrues

Home

Lehrstellenmangel wirksam bekämpfen

Die Kreistagsfraktion DIE LINKE nimmt das Ergebnis des abgelaufenen Ausbildungsjahres 2013/14 mit großem Ärger zur Kenntnis und fordert dringend geeignete Maßnahmen wie eine Ausbildungsabgabe für die Unternehmen. In der Bauwirtschaft funktioniert dies schon seit Jahren!

Wenn von 100 Lehrstellenbewerbern nur 64 rein zahlenmäßig Aussicht auf eine Lehrstelle haben, ist das ein Skandal – und das ist seit Jahren schon der Fall! 600 junge Menschen ohne Lehrstellen im Kreis Mettmann bedeuten auch 600 Einzelschicksale, die keine tragfähige Lebensperspektive und keine sichere Zukunft haben. Mittlerweile haben über 9.000 junge Menschen von 16-26 Jahren im Kreis Mettmann keine Berufsausbildung.

Welche Folgen das gesamtgesellschaftlich hat, kann man sich wohl denken. Deshalb ist hier auch die Kommunalpolitik gefragt. Jugend braucht Zukunft, und die kommt nicht von selbst!

Link1 | Link2 | Link3

Copyright © Kreistagsfraktion DIE LINKE ME. All Rights Reserved.

X

Right Click

No right click © Urheberrechte bei der Kreistagsfraktion DIE LINKE ME