deenfritptrues

Home

Runder Tisch zu Energieeinsparungen abgelehnt

rainer koesterDer Kreisausschuss für Umweltschutz, Landschaftspflege und Nahererholung hat am Donnerstag einen Antrag der Fraktion DIELINKE abgelehnt, gemeinsam mit allen Interessierten konkrete Schritte zur gemeinsamen Nutzung alternativer Energien im Kreis zu beraten.

Kreistagsabgeordneter Rainer Koester hatte zuvor die Dringlichkeit gemeinsamen Handelns angesichts der ständig steigenden Kosten für Strom, Öl und Erdgas angemahnt. So sei z.B. eine gemeinsame Beheizung der Kreisverwaltung und des Schulzentrums Goethestraße in Mettmann durch ein Blockheizwerk machbar. Auch haben gemeinnützige Wohnungsunternehmen generell Interesse an der gemeinsamen Energiebewirtschaftung zu gegenseitigem Nutzen geäußert. Allerdings sollte der Kreis Mettmann dazu die Initiative ergreifen. "Schade, nun sind die Chancen abgestimmter Energieeinsparung wohl erst einmal in weite Ferne gerückt", so DIE LINKE Kreistagsfraktion.

Link1 | Link2 | Link3

Copyright © Kreistagsfraktion DIE LINKE ME. All Rights Reserved.

X

Right Click

No right click © Urheberrechte bei der Kreistagsfraktion DIE LINKE ME